Sieger beim Jahrestreffen der IGOU in Bad Sassendorf 2021 bei den Altböcken weiß und bester Bock 

"Sirius"

*03.05.2018

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8

Sirius ist zusammen mit Perseus von Uta Reichenbach bei uns eingezogen. Da mußte ich nicht lange überlegen. Er ist ein Halbbruder unserer Emma 2

43,5 cm ARR/ARR

"A.S. Idefix"


*22.04.2019

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 7/8/8

ARR/ARR 50 cm

Auf die weitere Entwicklung von unserem Idefix bin ich schon sehr gespannt. Er hat einen wunderschönen Kopf und ein gutes und stabiles Fundament. Er ist ein Enkel von unserem Rokus

  „A.S.Woody“

*13.04.2020

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8.

Woody ist ein Sohn von Whitewood van de Klaverweide und A.S. Bjette.

ARR/ARR

„A.S. Bruce“

*27.04.2021

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8

ARR/ARR

Bruce ist ein Sohn von einem Original Franzosen Bruneau de Rennes und A.S. Iggy.

Mir haben vor Jahren in Frankreich die Ouessants im Ècomusèe so sehr gefallen.Danke Apollonia, daß Du es möglich gemacht hast


„Adebar w. vom Brink“

*21.03.2021

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit ?//

Adebar kam im Tausch gegen eines unserer Bocklämmer zu uns.

Sein Vater ist ein niederländischer Importbock mit französischen Vorfahren aus der Linie von Paul Leduc - einem hervorragenden Züchter weißer Ouessantschafe in Frankreich. Seine Mutter kommt ebenfalls aus spannenden niederländischen Linien ( Rexna, van het Leudal, van de Klaverweide, van den Osterik, van de Bakkershoeve).

Ich bin sehr gespannt auf seine Entwicklung.

Karte
Infos