Unsere Ouessant Böcke

leben das ganze Jahr in einer Bockgruppe. Sie kommen nur in der Brunstzeit zu   den Auen.

Das hat den Vorteil, daß während der Lammzeit kein Bock in der Herde ist. Außerdem können so gezielte Verpaarungen für ein bestmögliches Zuchtergebnis geplant werden.

Rokus, A.S. Alec, A.S. Philippe und Fatomar im 

"Perseus“


*12.05.2015

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8

Perseus konnte ich von Uta Reichenbach erwerben. Er hatte mir schon extrem gut als Jährling beim IGOU Treffen gefallen.  Er wurde 2016 bester Jungbock und ist liniengezogen auf den Siegerbock von 2012 "Pepino". Er ist außerdem ein Ur - Urenkel von unserem Casimir, von dem ich sehr gerne wieder etwas in meinen Linien sehen möchte. Sein Vater ist französisch grau (grise).


" Picasso von Ostbrandenburg“

*23.03.2018

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/9

Picasso wurde mir von einem Züchterkollegen anvertraut. Er ist von seiner einzigen weißen Aue. Im Charakter ist er ein sehr lustiger Kerl, absolut anhänglich und trotzdem offen und ehrlich.

ARR/ARQ

„Sirius“

*03.05.2018

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8

Sirius ist zusammen mit Perseus von Uta Reichenbach bei uns eingezogen. Da mußte ich nicht lange überlegen. Er ist ein Halbbruder unserer Emma 2


" A.S. Idefix "

*22.04.2019

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 7/8/8

ARR/ARR

Auf die weitere Entwicklung von unserem Idefix bin ich schon sehr gespannt. Er hat einen wunderschönen Kopf und ein gutes und stabiles Fundament. Er ist ein Enkel von unserem Rokus

  „A.S.Woody“

*13.04.2020

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/8/8.

Woody ist ein Sohn von Whitewood van de Klaverweide und A.S. Bjette. 

ARR/ARR

 „A.S. Wallace“


*08.05.2020

Gekört im Landesschafzuchtverband Baden Württemberg mit 8/7/7.

Wallace ist ein Sohn von Whitewood van de Klaverweide und A.S. Biene.

ARR/ARR




Karte
Infos